Die Deutsche Weinstraße wird am letzten Sonntag im August zum Zentrum der Pfalz.

Die Region feiert ihren großen Erlebnistag. Deutschlands älteste Weintouristik-Route ist von 10 bis 18 Uhr auf einer Länge von etwa 80 Kilometern weitgehend für den motorisierten Verkehr gesperrt, überall werden Wein, Sekt und regionale Spezialitäten angeboten.

30.8. Erlebnistag Deutsche Weinstraße 10-18 Uhr
(Weinstraße für Autoverkehr gesperrt)

30.8. Burger und weitere Pfälzer Spezialitäten – Saumagenkeller (Weinstraße 53, 06322/4783).

30.8. Erlebnistag – Leichte Sommersalate und kleine Häppchen – Zum Bacchus (Freinsheimer Straße 35, 06322/8164)

30.8. Nachhaltigkeitsmeile an der Weinstraße und dem Platz der 100 Weine. Kallstadt ist eine von 8 Modellkommunen im Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen für die SDG-Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Finden Sie mehr heraus über die 17 Ziele der Vereinten Nationen und welche Maßnahmen für den Klimaschutz und eine Nachhaltige Zukunft auch jeder Einzelne ergreifen kann.